Weithalsfässer und Schraubdosen

Die Kunststoff-Fässer aus Niederdruckpolyethylen (HDPE=High Density Polyethylen) mit Schraubdeckel sind speziell für pharmazeutische Produkte, Spezialchemikalien und Lebensmittelzutaten. Sie sind mehrfach luft-, wasser-, wasserdampfdicht und originalitätssicher zu versiegeln und lebensmittelrechtlich unbedenklich. Alle unsere Weithalsfässer sind UN-zertifiziert für feste Stoffe (1H2).

Die maximale Abfülltemperatur beträgt 80°C, jedoch muss das Füllgut bis auf 30°C abgekühlt sein, bevor die Fässer geschlossen und gestapelt werden dürfen.

Die Fässer werden aufgrund Ihrer Dichtigkeit auch gerne in der Freizeit von Wassersportlern, Anglern oder auf Expeditionen eingesetzt. 

6900er Serie Super Weithalsfässer

Weithalsfass 6947
Maße
(Ø Fass x Gesammthöhe)
Volumen
(Nennvolumen)
Griffe
 
Farben
(Fass / Deckel)
UN-Gruppe
314 x 508 mm 26,5 l ja weiß / rot I, II & III
403 x 615 mm 34,0 l ja weiß / rot I, II & III
499 x 800 mm 55,5 l ja braun / beige I, II & III
500 x 970 mm 64,0 l ja braun / beige I, II & III
587 x 967 mm 75,0 l ja braun / beige I, II & III

 

 

Rohstoff: Niederdruckpolyethylen (HDPE).

Alle Fässer sind lebensmittelrechtlich unbedenklich.

Die maximale Abfülltemperatur beträgt 80°C.

Das Füllgut muss bis auf 30°C abgekühlt sein, bevor die Fässer geschlossen und gestapelt werden dürfen.

Mit UN-Genehmigung (nur für feste Stoffe und Pasten); alle Fässer sind versiegelbar und mehrfach luft-, wasser- und wasserdampfdicht zu verschließen.

Weithalsfässer 7000er Serie

Weithalsfass 7006
Maße
(Ø Fass x Gesammthöhe)
Volumen
(Nennvolumen)
Griffe
 
Farben
(Fass / Deckel)
UN-Gruppe
136 x 175 mm 3,6 l nein weiß / rot I, II & III
136 x 266 mm 6,4 l nein weiß / rot I, II & III
204 x 239 mm 10, 4 l nein weiß / rot I, II & III
204 x 328 mm 15,4 nein weiß / rot I, II & III
204 x 400 mm 20,0 l nein weiß / rot I, II & III
204 x 424 mm 26,0 l nein weiß / rot I, II & III
282 x 415 mm 41,5 l ja weiß / rot I, II & III
282 x 518 mm 54,0 l ja weiß / rot I, II & III
282 x 632 mm 68,5 l ja weiß / rot I, II & III

 

 

Rohstoff: Niederdruckpolyethylen (HDPE).

Alle Fässer sind lebensmittelrechtlich unbedenklich.

Die maximale Abfülltemperatur beträgt 80°C.

Das Füllgut muss bis auf 30°C abgekühlt sein, bevor die Fässer geschlossen und gestapelt werden dürfen.

Mit UN-Genehmigung (nur für feste Stoffe und Pasten); alle Fässer sind versiegelbar und mehrfach luft-, wasser- und wasserdampfdicht zu verschließen.

Schraubdosen mit UN-Genehmigung

UN-Schraubdose
Volumen randvoll UN-Zulassung
250 ml 420 ml 1H2/X0,5/S/../A/PA-01
500 ml 600 ml 1H2/X1,0/S/../A/PA-01
650 ml 800 ml 1H2/X1,3/S/../A/PA-01
780 ml 920 ml 1H2/X1,5/S/../A/PA-01
1.000 ml 1.070 ml 1H2/X2,2/S/../A/PA-01
1.300 ml 1.340 ml 1H2/X2,5/S/../A/PA-01
1.600 ml 1.620 ml 1H2/X3,0/S/../A/PA-01
2.000 ml 2.350 ml 1H2/X3,8/S/../A/PA-01

Eine optimale Gefahrengutverpackung (UN-X) für Feststoffe, lebensmittelgeeignet, mit Originalitätsverschluss.
Große Farbauswahl bei 80 mm Originalitätsverschraubungen. Auf Wunsch mit Innenplombe oder 80 mm Originalitätsverschraubungen mit ALV-Dichtung. Mit Überkappe (soll das Öffnen durch Kinder erschweren).

Haben Sie Fragen?

Bitte nutzen Sie unsere Kontaktseite oder rufen Sie uns an.

Gerne helfen wir Ihnen weiter: 02103/9897-0