Retail

Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet „Einzelhandel“. Das Wort geht zurück auf das französische „retaille“ („abgeschnittenes Teilstück“). Der typische Retail-Kunde ist der Endverbraucher. Im Gegensatz dazu steht der Großhandel, der auch gern als „Wholesale“ bezeichnet wird.

Unter dem Begriff „Retail“ fassen wir bei der Dosen-Zentrale unsere Kunden aus den Bereichen Lebensmittelhandwerk, DIY, Möbel, Deko, Getränke, Tiernahrung etc. zusammen.