Table Z: Besteck- und Porzellan-Sortiment deutlich erweitert

Table-Z
Presse
Neuheiten
Table Z, die HoReCa-Marke der Dosen-Zentrale Züchner GmbH aus Hilden, hat ihr Besteck- und Porzellan-Sortiment deutlich erweitert. Mit Pavoni Italia, einem der führenden Hersteller für Patisserie-Zubehör in Europa, haben die Hildener zudem einen umfangreichen Kooperationsvertrag für den deutschsprachigen Raum geschlossen.

Porzellan und Geschirr: Neuheiten von Schönwald und Seltmann

Im Bereich Porzellan und Geschirr sind ab sofort Schönwald-Artikel zu finden. Die deutsche Traditionsmarke aus dem gleichnamigen Ort in Oberfranken gehört zur BHS tabletop AG und ist bei Table Z mit mehreren Serien vertreten. Im Eco-Preissegment führt Table Z die Kollektionen Schönwald Donna, Form 98 und Form 898. Im Basis-Segment finden sich Porzellanteller, -schalen, -tassen und Zubehör der Serien Schönwald Fine Dining, Generation, Shiro und WellCome. Im Premium-Segment angesiedelt sind die Porzellan-Kollektionen Schönwald Grace und Shiro Glaze angesiedelt.

Etwa 45 Autominuten von Schönwald entfernt liegt Weiden, wo die berühmte Porzellan-Manufaktur Seltmann ihren Sitz hat. Auch dieser Hersteller ist ab sofort im Sortiment von Table Z mit mehreren Serien vertreten, welche die verschiedene Preissegmente und Stilrichtungen abdecken. Im Einzelnen sind dies die Kollektionen Seltmann Salzburg, Good Mood, Meran, Diamant und Fine Dining.

Komplettiert wird das Angebot von Table Z im Bereich Porzellan und Geschirr durch die australische Marke Maxwell & Williams, die in Deutschland Lizenz durch die deutsche Ritzenhoff AG aus Marsberg als Lizenznehmerin vertreten wird. Maxwell & Williams stammt aus Australien und gehört in Australien dort wie auch in Südafrika, Großbritannien, USA und Kanada zu den führenden Marken. Neben den Schwesterserien Maxwell & Williams Caviar Black und Caviar Granite führt Table Z auch die Kollektionen Cashmere, Diamonds und East Meets West.

Besteck: Neuheiten von Salvinelli und Picard & Wielpütz

Dank weiterer neuer Partner kann Table Z seinen HoReCa-Kunden nun auch ein reichhaltiges Besteck-Sortiment anbieten. Einer der beiden zusätzlichen Lieferanten ist das 1964 gegründete Familienunternehmen Salvinelli aus Lumezzane in der norditalienischen Provinz Brescia. Die Lombarden sind bei Table Z ab sofort mit den Serien Cinzia, Twist, Galileo, Style, 250, Baguette, Oceania und President vertreten, wobei die Serie President für die allerhöchsten Ansprüche an Tabletop, Catering oder Buffet steht.

Unweit des Unternehmenssitzes der Table Z GmbH im rheinischen Hilden liegt die „Klingenstadt“ Solingen. In dieser Stadt, mit einer langen Geschichte der Metallverarbeitung und Messerherstellung, hat das 1927 gegründete Traditionsunternehmen Picard & Wielpütz seinen Sitz. Die Firma, die mittlerweile in dritter Generation in Familienbesitz ist, steuert dem Table Z Besteck-Sortiment die Serien Casino, Novara, Monterey, Caracas, Ventura und Mia bei. Mit der Kollektion Tiere hat Picard & Wielpütz darüber hinaus eine eigene Kinderbesteck-Reihe entwickelt.

Kooperation mit Pavoni

Durch den Kooperationsvertrag mit Pavoni Italia S.p.A. erweitert Table Z als künftig führender Handelspartner für die D-A-CH-Region sein Sortiment und die Kompetenz für den HoReCa-Bereich in Richtung Patisserie-Zubehör. Das italienische Unternehmen steht für höchste Qualität bei für Profi-Anwendern. Seit Jahren arbeitet man sowohl mit den führenden Chocolatiers, Konditoren und „Meistern des Desserts“ sowie dem Nachwuchs auf internationaler Ebene zusammen. Aus dem Sortiment von über 6.000 Artikeln ragen vor allem Silikonartikel, Werkzeuge und Formen z.B. für die Pralinenherstellung heraus.

Table Z, die neue HoReCa-Marke der Dosen-Zentrale Züchner GmbH

Die im Januar 2020 gegründete Table Z GmbH ist Großhändler und Systemdienstleister für das gesamte HoReCa-Segment und bietet Kelchgläser, Barware, Geschirr, Besteck, Buffet-Ausstattung sowie Vorratsgläser und Dosen einschließlich Zubehör bis hin zu Werkzeugen für die Patisserie an. Zu den Table Z Kunden zählen Wiederverkäufer, inhabergeführte Hotels und Restaurants, Kantinen und Gemeinschaftsverpfleger in den Bereichen Bildung, Business und Care sowie die System- und Eventgastronomie inkl. Partyservice und Außer-Haus-Verkauf.

Hinter Table Z steht einer der größten deutschen und europäischen Großhändler für Gläser und Flaschen – mit einer Unternehmens- und Familiengeschichte, die bis ins Jahr 1797 zurückreicht: die Dosen-Zentrale Züchner GmbH aus Hilden. Die Ursprünge liegen in der Belieferung des Metzger- und Lebensmittelhandwerks mit Konservendosen, Schraubgläsern und Etiketten. In den letzten Jahren ist die Dosen-Zentrale vor allem für Verkaufslösungen im Handel rund um Gläser, Flaschen und Zubehör mit dem Fokus auf Selbstgemachtes, Backen im Glas, Einkochen, Präsentieren und Dekorieren bekannt geworden.

Als größter europäischer Handelspartner der deutschen Traditionsmarke WECK, Partner der italienischen Hersteller Bormioli Rocco und Luigi Bormioli sowie Le Parfait aus Frankreich und mit Marken wie SCHOTT (u.a. Glastrinkhalme), Pavoni (Patisserie-Zubehör), Ritzenhoff und  TigerHotel (Buffet-Ausstattung, Chafing-Dish etc.) ist die Dosen-Zentrale bereits seit langem in den Segmenten Catering, Außer-Haus, Gastro-/Restaurantausstattung sowie Handelsgastronomie und schließlich Kantinen- und Gemeinschaftsverpflegung aktiv.

Zurück zur Newsliste

Ingo K. Thielen

Leiter Marketing / Kommunikation
Tel: + 49 2103.9897-454
E-Mail